DREI-KLANG-PRAXIS

Gesundheitspraxis

www.drei-klang-praxis.ch
Tel. +4179 599 63 84

Marktgasse 8
4460 Gelterkinden

Heilpflanze des Monats


Heidelbeere (Vacciniuim myrtillus)

 

Volkstümlicher Name: Schwarzbeere, Moosbeere.

Bereits Hildegard von Bingen kannte die hervorragende Wirkung sorgfältig getrockneter Heidelbeeren als ein stopfendes, zusammenziehendes Mittel gegen Durchfallerkrankungen. Vor allem Kinder vertragen und mögen diese fein schmeckende, lilafarbene Medizin aus getrockneten Beeren.

Heidelbeeren und ihre Zubereitungen haben adstringierende (zusammenziehende und gerbende), entzündungshemmende, antioxidative, antimutagene, antimikrobielle und kappillarabdichtende (ödemprotektive) Eigenschaften. Krankmachende Keime werden gebunden und deren Vermehrung gehemmt.

Für einen Heidelbeertee werden zwei Esslöffel getrocknete Heidelbeeren mit einer Tasse kaltem Wasser angesetzt. Diese Mischung zehn Minuten kochen lassen und anschliessend durch ein Sieb abgiessen. Täglich 2-3x 1 Tasse trinken.

Es können auch mehrmals täglich 5-10 g (ca. 2 Teelöffel) getrocknete Heidelbeeren zerkaut werden. Ebenso kann man eine Heidelbeer-Abkochung auch als Gurgelmittel bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum anwenden.

Heidelbeeren halten die Blutgefässe sauber. Die Anthocyane (die blauen Pflanzenfarbstoffe der Heidelbeere) verhindern gefährliche Ablagerungen in den Arterien. Dieser Effekt wirkt sich positiv auf den Blutzucker- und Cholesterinspiegel aus.
Die Heidelbeeren können täglich frisch verzehrt werden, bei Beeren aus dem Wald bitte auf gründliche Reinigung achten.

MEDIALE-BERATUNG

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupéry, 1900-1944, franz. Schriftsteller und Pilot)

Das Medium oder der mediale Berater, versteht sich als Übermittler von Botschaften aus der jenseitigen, nichtstofflichen Welt. Es stellt den Kontakt zu einer Person in der geistigen Welt her, die die hilfesuchende Person gekannt hat. Nachdem die verstorbene Person anhand der Beschreibung erkannt wurde, werden durch das Medium persönliche Botschaften und Hinweise übermittelt. Aber auch wenn Unterstützung aus der geistigen Welt gewünscht ist (Fragen zu Familie/Beziehungen, Partnerschaft, Beruf, Gesundheit, Lebensplan, seelisch-geistige Entwicklung), erhalten die hilfesuchenden Personen liebevolle Ratschläge.

Mediale Beratung kann in Situationen hilfreich sein, in denen Sie keinen Weg sehen, sich Sorgen machen zu Themen Verstorbener, alte Schuld mit sich tragen usw. Dabei gilt es zu beachten, dass für die Sitzung keine Garantien übernommen werden können. Wer sich meldet, bleibt der geistigen Welt überlassen. Jede Sitzung ist ein Experiment. Viele Faktoren beeinflussen das Ergebnis. Am besten kommen Sie positiv eingestellt, offen und ohne grosse Erwartungen zu einer Sitzung. So kann das Medium am einfachsten arbeiten und liefert Ihnen die besten Ergebnisse.

Thomas Brand

Der Preis richtet sich nach den jeweiligen Vorgaben der Berufsverbände. Auf die Einkommenssituation wird Rücksicht genommen.